Artikel korrekt hinzugefügt

Artikel konnte nicht hinzugefügt werden

EINKAUFSBEDINGUNGEN

  1. Einführung

    AT LEAST, S.A. hat in Übereinstimmung mit dem Gesetz 34/2002 vom 11. Juli über die Dienstleistungen der Informationsgesellschaft und des Online-Handels, dem Organgesetz 15/1999 vom 13. Dezember zum Schutz persönlicher Daten, dem Königlichen Gesetzesdekret 1/2007 vom 16. November, durch welches die überarbeitete Fassung des Allgemeinen Gesetzes zum Schutz von Verbrauchern und Nutzern verabschiedet wird, sowie weiteren Verordnungen zur Umsetzung die vorliegenden Einkaufsbedingungen für die Vertragsabwicklung zum Kauf der Artikel, die über den eShop unter http://www.intropia.com angeboten werden, erarbeitet.

    Das vorliegende Dokument (im Folgenden die "Bedingungen") stellt eine Handelsvereinbarung dar, die sowohl für den Benutzer (im Folgenden der "Kunde") als auch für At Least, S.A. (im Folgenden "AT LEAST") verpflichtend ist. Diese Einkaufsbedingungen legen die Rechte und Pflichten der Kunden und AT LEAST fest und bestimmen AUSDRÜCKLICH, UNMISSVERSTÄNDLICH, UMFASSEND UND EINDEUTIG die Identität des Besitzers des eShops, die Merkmale der Intropia Artikel, deren Preise, Zahlungsweisen, Kaufvorgang, Garantien, Rückgaberechte und andere Bedingungen in Bezug auf den Kauf von Intropia Artikeln.

    Alle Artikel, die über den Intropia eShop angeboten werden, werden direkt von AT LEAST, S.A, Eigentümer der Handelsmarke Intropia, mit Geschäftssitz in der c/Pantoja n° 14, 28002 Madrid (Spanien), mit Steuernummer A-80915804 verkauft.

    Sobald der Kunde eine Bestellung in Auftrag gibt, akzeptiert er damit ausdrücklich diese Bedingungen sowie die Datenschutzerklärung und den rechtlichen Haftungsausschluss, der im Internet unter http://www.intropia.com verfügbar ist. Wenn der Kunde die zuvor genannten Bedingungen nicht akzeptiert, darf er sich weder anmelden noch die Website besuchen oder eine Bestellung durchführen. Diese Bedingungen können von AT LEAST jederzeit ohne vorherige Ankündigung geändert werden; aus diesem Grund sollte der Kunde die Bedingungen immer lesen, bevor er eine Bestellung in Auftrag gibt.

    AT LEAST bietet die Intropia Artikel über den eShop 24 Stunden pro Tag an jedem Tag des Jahres an. Minderjährige sind nicht berechtigt, Bestellungen durchzuführen.

  2. Registrierung im eShop.

    Es gibt zwei Möglichkeiten, einen Kauf durchzuführen: als registrierter Kunde oder als Gast (wobei beide ohne Unterscheidung als Kunde bezeichnet werden können).

    Um sich als Kunde zu registrieren, muss ein Formular mit persönlichen Daten ausgefüllt werden. Damit kann der Kunde seine Daten ändern, um sie auf aktuellem Stand zu halten, seine Einkäufe verwalten, aktuelle und bereits durchgeführte Bestellungen verfolgen, eine oder mehrere Wish List(s) erstellen, ein Personal-Shopper-Profil anlegen, um Hilfe bei seinen Einkäufen zu erhalten, über wöchentliche Neuheiten informiert werden und an Sonderaktionen teilnehmen sowie vieles mehr. Die Daten, die uns der Kunde übermittelt, werden in unsere Datenbank aufgenommen, damit die Bestellung bearbeitet werden kann und weitere Einkäufe über unseren eShop getätigt werden können. Nach Abschluss der Registrierung kann der Kunde so oft er möchte auf seinen privaten Kundenbereich zugreifen. Hierzu muss er seinen Benutzernamen und sein Passwort eingeben. Sobald sich der Kunde registriert hat, kann er wählen, beim nächsten Besuch automatisch angemeldet zu werden, indem er die Schaltfläche "ERINNERN" anklickt, um den Bestellvorgang zu vereinfachen und einen schnelleren Zugang zu seinen persönlichen Daten zu ermöglichen, da somit die vorherige Identifizierung hierzu nicht mehr erforderlich ist. Eine automatische Registrierung wird durch Cookies in Übereinstimmung mit der Datenschutzerklärung ermöglicht. Wenn der Kunde eine automatische Anmeldung gewählt hat, fordert AT LEAST den Kunden nur auf, sich zu identifizieren, wenn er sich von einem anderen PC aus im eShop unter http://www.intropia.com anmeldet oder wenn die temporären Internetdateien gelöscht wurden (Cache-Speicher und/oder Cookies).

    E-Mail-Adresse und Passwort sind streng vertraulich und persönlich und es liegt in der Verantwortung des registrierten Kunden, diese geheim zu halten und vertraulich zu behandeln. Folglich erkennt der Kunde ausdrücklich an, dass, sofern nicht anders vereinbart, AT LEAST davon ausgehen kann, dass die Verwendung der Serviceleistungen und alle Einkäufe, die unter Verwendung seiner persönlichen Zugangsdaten getätigt werden, von dem registrierten Kunden durchgeführt werden, es sei denn, der Kunde hat AT LEAST zuvor über den Verlust oder die missbräuchliche Verwendung derselben per E-Mail an [email protected] informiert.

    E-Mail-Adresse und Passwort können jederzeit vom registrierten Kunden mittels der Verfahren, die AT LEAST dafür vorsieht, geändert werden. Die alte E-Mail-Adresse und das alte Passwort werden als Identifizierungsmerkmale gelöscht, sobald die neuen erstellt wurden.

    AT LEAST kann den Zugang und die Nutzung der Website sperren, sofern es dies aus Sicherheitsgründen, aufgrund von Betrug oder Nichterfüllung der Verpflichtungen als notwendig erachtet. Wenn der registrierte Kunde ein falsches Passwort eingibt, erscheint ein Link, um den Vorgang der Wiederherstellung des Passwortes zu starten.

    Nutzer mit Gastzugang, die einen Einkauf tätigen, müssen sich nicht als Kunden anmelden. Allerdings müssen sie die erforderlichen persönlichen Daten wie Vor- und Nachname, Anschrift und Telefonnummer übermitteln, um Versand und ggf. Rechnungsstellung zu ermöglichen.

    Werden die erforderlichen persönlichen Daten nicht oder falsch angegeben, so ist die Anmeldung des Benutzers als registrierter Kunde oder als Gast im eShop nicht möglich. Alle übermittelten persönlichen Daten unterliegen unserer Datenschutzerklärung.

    Zum Abschluss der Registrierung muss sich der Kunde, unabhängig davon, ob er sich als registrierter Kunde oder als Gast anmeldet, in jedem Fall mit den vorliegenden Einkaufsbedingungen einverstanden erklären.

  3. Pflichten des Kunden

    Der Kunde ist verpflichtet:

    • Die persönlichen Daten, die für den Versand der Bestellungen erforderlich sind, sicher und korrekt an AT LEAST zu übermitteln.
    • Die notwendigen Sicherheitsmaßnahmen zu ergreifen, sowohl persönlicher als auch materieller Natur, um die Geheimhaltung seiner Zugangsdaten zu gewährleisten, sowie AT LEAST umgehend über den Verlust, Diebstahl oder die missbräuchliche Verwendung derselben bzw. ihre Weitergabe an Dritte zu informieren.
    • Alle Intropia Artikel, die über den eShop erworben wurden, und ggf. die Versandkosten zu bezahlen.
    • Der Kunde darf keine betrügerischen oder falschen Bestellungen aufgeben. AT LEAST behält sich das Recht vor, bei Vorliegen angemessener Gründe zu einer solchen Annahme die Bestellung zu stornieren und/oder die zuständigen Behörden zu informieren.
    • Keine Tätigkeit auszuüben, die die Funktion des eShop erschwert bzw. beeinträchtigt.
  4. Auslieferungsbereich

    Die Artikel von Intropia werden ausschließlich in jene Länder geliefert, in denen unser eShop verfügbar ist (siehe Länderverzeichnis). Auf diese Art und Weise hat jedes Land seinen eShop mit seinen eigenen Artikeln, Preisen und Versandkosten, die abweichen können. Das System erkennt automatisch das Land, von dem aus der Benutzer auf den eShop zugreift. Wenn Sie ein Produkt erwerben möchten, welches in ein anderes Land versandt werden soll, müssen Sie daher vor Beginn des Bestellvorgangs das Land auswählen, in das der entsprechende Artikel geliefert werden soll.

  5. Kaufvorgang

    Der Kunde muss sich im eShop anmelden, um Artikel von Intropia zu erwerben, und dazu folgende Informationen angeben:

    1. Beschreibung des Artikels, Referenznummer, Größe, Merkmale, Farben, Zusammensetzung und Foto
    2. Stückpreis
    3. Versandkosten
    4. Gültigkeitsbedingungen des Angebots, falls zutreffend

    Nach Auswahl des Artikels muss der Kunde diesen in den Warenkorb legen, indem er auf die Schaltfläche "IN DEN WARENKORB" klickt, und die Anzahl, die Größe und die Farbe etc. des Artikels, den er erwerben möchte, angeben. Sobald der Kunde die gewünschten Artikel in den Warenkorb gelegt hat, kann er die Übersicht der ausgewählten Artikel ansehen, indem er oben rechts auf der Seite auf "MEIN WARENKORB" klickt. Dort kann der Kunde auch die Menge ändern oder Artikel löschen, indem er folgende Informationen angibt:

    1. Artikel Intropia
    2. Beschreibung
    3. Menge
    4. Stückpreis
    5. Gesamtpreis pro gekauftem Artikel
    6. Gesamtpreis der Bestellung
    7. Versandkosten

    Wenn der Kunde die Bestellung abschließen möchte, muss er im Warenkorb die Schaltfläche "BESTELLUNG SENDEN" anklicken. Falls es sich um einen registrierten Benutzer handelt, muss dieser seine E-Mail-Adresse und das ihm zugewiesene Passwort angeben.

    Kunden, die als Gast einkaufen möchten, müssen ihre E-Mail-Adresse und die erforderlichen Daten für den Versand der Bestellung eingeben.

    Anschließend wird der Kunde zum nächsten Schritt im Bestellvorgang "ZAHLUNGSDATEN" weitergeleitet. Hier gibt er seine Zahlungsdaten ein und kann außerdem seine Angaben zu Versand und Rechnungsstellung prüfen und ändern. Wenn der Kunde über einen Gutscheincode oder einen Online-Gutschein verfügt, muss er diesen nun eingeben, um so die Vorteile und Ermäßigungen für seinen Einkauf nutzen zu können.

    Danach wird der Kunde zur Auswahl der Zahlungsweise weitergeleitet und muss hier die angeforderten Daten eingeben.

    Um die Bestellung zu bestätigen, muss der Kunde die Einkaufsbedingungen akzeptieren, indem er das entsprechende Kästchen auswählt und dann auf die Schaltfläche "AKZEPTIEREN" klickt, um den Vorgang abzuschließen.

  6. Bestellbestätigung

    Der Kaufvertrag gilt erst dann als abgeschlossen, wenn die Bestellung von AT LEAST bestätigt wurde (auch wenn das Konto des Kunden bereits belastet wurde). Wenn die Bestellung nicht bestätigt wird und das Konto mit dem Betrag belastet wurde, wird dieser dem Kunden innerhalb von maximal fünfzehn (15) Werktagen in voller Höhe erstattet.

    Nachdem der Kunde auf "BESTÄTIGEN UND BEZAHLEN" geklickt hat, erhält er eine E-Mail mit den entsprechenden Bestelldaten, die "Auftragsbestätigung". Sollte der Kunde diese Nachricht nicht erhalten, kann dies an einem Verbindungsfehler im Internet oder an einem Tippfehler in der übermittelten E-Mail-Adresse liegen. In beiden Fällen empfehlen wir Ihnen, sich mit uns per E-Mail an die Adresse [email protected] in Verbindung zu setzen.

    Der Erhalt der E-Mail mit der "Auftragsbestätigung" stellt jedoch noch keine Bestellbestätigung dar, sondern nur ein Angebot, das der Kunde AT LEAST für einen Kauf unterbreitet. Die Bestellungen unterliegen der Prüfung und Bestätigung durch AT LEAST. Sobald die Prüfung erfolgt ist, wird eine E-Mail an den Kunden versandt, in dem diesem der Versand der von ihm bestellten Artikel bestätigt wird ("Ihre Bestellung wurde versandt"). Der Kaufvertrag zwischen AT LEAST und dem Kunden kommt erst mit dem Versand der "Versandbestätigung" an den Kunden zustande. Nur die in der Versandbestätigung aufgeführten Artikel von Intropia sind Gegenstand des Kaufvertrags. AT LEAST kann Bestellungen ablehnen, falls keine ausreichende Garantie für die Bonität des Kunden besteht bzw. wenn diese unvollständig oder unrichtig ist oder falls die gewünschten Intropia Artikel nicht zur Verfügung stehen, ohne jegliche Haftung gegenüber dem Kunden oder Dritten. In jedem Fall verpflichtet sich AT LEAST, den Kunden zu informieren, und, sollte dem Kunden der Betrag der betreffenden Bestellung belastet worden sein, ihm diesen Betrag zu erstatten.

  7. Währung, Zahlungsweise und anwendbaren Steuern

    Die Preise werden in Euro oder Pfund angegeben. In Übereinstimmung mit der geltenden Gesetzgebung unterliegen alle über den eShop durchgeführten Einkäufe den anwendbaren Steuern. Aus Sicherheitsgründen kann der Kunde keine Bestellungen im Wert von über 2.000 EUR oder Bestellungen von mehr als 15 Artikeln innerhalb von fünfzehn (15) Werktagen durchführen. Wenn Sie Bestellungen durchführen möchten, welche die genannte Summe bzw. die genannte Anzahl von Artikeln übersteigen, setzen Sie sich bitte per E-Mail an [email protected] mit dem Kundenservice von AT LEAST in Verbindung.

    AT LEAST, S.A. unternimmt alles in seiner Macht Stehende, um sicherzustellen, dass alle auf der Website enthaltenen Informationen richtig und fehlerfrei sind. Sollte zu irgendeinem Zeitpunkt ein Fehler dieser Art auftreten, wird dieser umgehend korrigiert. AT LEAST behält sich das Recht vor, die auf der Webseite angezeigten Preise ohne vorherige Ankündigung zu ändern. Für die Artikel gilt der jeweils im eShop angegebene Preis, es sei denn, es liegt ein eindeutiger Fehler vor Sollten trotz Überprüfung seitens AT LEAST die Preise der vom Kunden bestellten Artikel Fehler enthalten, wird AT LEAST den Kunden umgehend informieren und diesem die Möglichkeit bieten, die Bestellung zum korrekten Preis erneut zu bestätigen oder sie zu stornieren. Sollte es AT LEAST nicht möglich sein, sich mit dem Kunden in Verbindung zu setzen, betrachtet AT LEAST die Bestellung als storniert und erstattet dem Kunden den gesamten Betrag ohne jegliches Recht auf Entschädigung zurück.

    AT LEAST ist nicht verpflichtet, den/die Artikel zu einem falschen, niedrigeren Preis zu versenden (auch wenn bereits eine Bestellbestätigung an den Kunden versandt wurde), wenn der Fehler in der Preisangabe eindeutig und unmissverständlich ist. In diesem Fall ist als Referenzpreis jener Preis des Intropia Artikels ausschlaggebend, der in den Intropia Boutiquen in dem Land des Kunden oder, falls nicht vorhanden, in der Preisliste für das Vereinigte Königreich erscheint.

    AT LEAST akzeptiert Zahlungen mit Kredit- oder Debitkarte (Visa, Visa Electron, Mastercard und Maestro, American Express, Diners) sowie PayPal. Gemäß Artikel 37 des Gesetzes 16/2009 vom 13. November über Zahlungsdienste sind Kartenzahlungen grundsätzlich unwiderruflich. Durch die Übermittlung der Daten seiner Bankkarte gestattet der Kunde die Belastung seiner Karte.

    Alle Zahlungen erfolgen über ein sicheres Zahlungsportal, welches die Karten- und PAYPAL-Daten verschlüsselt. Um höchste Sicherheit während des Zahlungsvorgangs zu gewährleisten, arbeitet AT LEAST mit Zahlungssystemen von renommierten Finanzinstituten im Online-Handel. Daher werden die vertraulichen Daten für den Zahlungsvorgang direkt und verschlüsselt (SSL) an das entsprechende Finanzinstitut übermittelt. Für die Bezahlung mit Visa und MasterCard hat AT LEAST den sicheren elektronischen Handel SEC (Secure Electronic Commerce) mit dem internationalen 3D-Sicherheitsprotokoll eingeführt, der an den Symbolen "Verified by Visa" und "MasterCard SecureCode" zu erkennen ist. Der sichere elektronische Handel ist eine Initiative, der die Sicherheit bei Transaktionen im Internet gewährleisten soll. Wenn die Zahlung über das sichere Zahlungsportal durchgeführt wird, überprüft das System automatisch, ob die Kreditkarte für den sicheren elektronischen Handel aktiviert wurde. Anschließend setzt sich das System mit der ausstellenden Bank in Verbindung, welche die Eingabe eines persönlichen Authentifizierungscodes fordert, um den Zahlungsvorgang freigeben zu können. Die Transaktion wird nur durchgeführt, wenn die ausstellende Bank den Authentifizierungscode der Kreditkarte bestätigt. Im gegenteiligen Fall wird die Transaktion abgebrochen.

    Als ergänzende Maßnahme zu dem sicheren Zahlungssystem und in Hinblick auf die effiziente Zusammenarbeit zur Bekämpfung von Online-Betrug behält sich AT LEAST das Recht vor, die vom Kunden übermittelten persönlichen Daten zu überprüfen und als angemessen erachtete Maßnahmen zu ergreifen (einschließlich der Stornierung der Bestellung), um sicherzustellen, dass die Ware gemäß den in der Bestellung aufgeführten Angaben versandt wird.

  8. Verfügbarkeit der Artikel

    Der Kunde akzeptiert, dass die Artikel, die Intropia in seinem eShop anbietet, nur in limitierter Anzahl zur Verfügung stehen. Sollte ein bei Intropia bestellter Artikel nicht verfügbar sein, wird Intropia den Kunden so schnell wie möglich darüber in Kenntnis setzen. Der Kunde kann die Bestellung dann ändern oder stornieren. AT LEAST behält sich das Recht vor, die Artikel, die im eShop angeboten werden, jederzeit ohne vorherige Ankündigung zu ändern.

  9. Versand und Zustellung der Artikel

    Die Artikel werden in jenen Ländern verkauft und zugestellt, die auf der Webseite angeführt sind (siehe Länder). Das Land, in dem die Bestellung über den eShop getätigt wird, muss immer mit dem Land, in welchem der Artikel zugestellt wird, übereinstimmen.

    AT LEAST, S.A bietet zwei unterschiedliche Versandoptionen (Express und Standard) sowie unterschiedliche Zustellungsmöglichkeiten je nach Zielland. Im Folgenden finden Sie die Detailinformationen für die einzelnen Länder:

    • Lieferung an eine Zustelladresse: Der Versand der Artikel wird durch den von AT LEAST ausgewählten Zustellservice durchgeführt. Die Artikel werden an die vom Kunden bei seiner Bestellung übermittelte Lieferadresse zugestellt.

      Die Bestellung wird dem Kunden innerhalb der oben angegebenen Frist je nach gewählter Versandoption zugestellt. AT LEAST bemüht sich stets darum, dass die Zustellung so schnell wie möglich erfolgt (siehe Bedingungen und Versandkosten).

      Sobald die Bestellung das Lager von AT LEAST verlassen hat, erhält der Kunde eine Bestätigungs-E-Mail über den Versand seiner Bestellung.

      Registrierte Kunden haben die Möglichkeit, den Status ihrer Bestellung im eShop auf "MEIN KONTO" im Bereich "MEINE BESTELLUNGEN" über die Auswahl "ANGABEN ZU IHRER BESTELLUNG" nachzuverfolgen. Kunden, die ihre Bestellung über einen Gastzugang vorgenommen haben, können diese unter "MEINE BESTELLUNGEN" sehen.

      Aus Sicherheitsgründen versendet AT LEAST keine Bestellung an Postfächer und akzeptiert keine Bestellungen, bei welchen es nicht möglich ist, den Empfänger und seine Adresse zu identifizieren.

      Mit Aushändigung der Artikel von Intropia geht die Haftung auf den Kunden über.

      Kann die Bestellung aufgrund der Abwesenheit des Kunden nicht zugestellt werden, wird die Sendung an das Zentrallager zurückgesandt und wir gehen davon aus, dass der Kunde die Ware nicht haben möchte, wobei er kein Recht auf Rückerstattung des Kaufpreises für die von ihm bestellte Ware hat. AT LEAST kann, wenn die Ware wieder in unserem Lager angekommen ist, im guten Glauben eine Rückerstattung an den Kunden unter Abzug der Versandkosten sowie der durch die Nichtannahme seitens des Kunden entstandenen Rücksendekosten vornehmen. Möchte der Kunde die Bestellung erneut erhalten, so muss er eine neue Bestellung durchführen.

    • Zustellung an eine Abholstelle: Die Artikel werden an eine Abholstelle geliefert. Diese Abholstellen sind Geschäfte in der Nähe des Wohnsitzes oder des Arbeitsplatzes des Kunden sowie Postämter, in welchen die Bestellungen abgeholt werden können. Der Kunde kann die Abholstelle, an der er die Bestellung abholen möchte, aus den angegebenen Stellen auswählen.

      Der Kunde erhält eine SMS, eine E-Mail oder einen Anruf, sobald das Paket an der Abholstelle eingetroffen ist. Dazu gehört auch die Information, wie lange das Paket an der Abholstelle (konsultieren Sie dazu auch die Website der Abholstelle) zur Abholung bereitsteht. Nach Ablauf dieser Frist wird das Paket an das Zentrallager zurückgesandt und wir gehen davon aus, dass der Kunde die Ware nicht haben möchte, wobei er kein Recht auf Rückerstattung des Kaufpreises für die von ihm bestellte Ware hat.

      AT LEAST kann, wenn die Ware wieder in unserem Lager angekommen ist, im guten Glauben eine Rückerstattung an den Kunden unter Abzug der Versandkosten sowie der durch die Nichtannahme seitens des Kunden entstandenen Rücksendekosten vornehmen. Möchte der Kunde die Bestellung erneut erhalten, so muss er eine neue Bestellung durchführen.

    • Lieferung an eine Packstation (nur in Deutschland verfügbar): Die Artikel werden an eine Packstation geliefert. Der Kunde kann die Packstation, an der er die Bestellung abholen möchte, aus den angegebenen Packstationen auswählen. Die Packstationen sind sieben Tage die Woche rund um die Uhr geöffnet.

      Der Kunde erhält eine SMS, eine E-Mail oder einen Anruf, sobald das Paket an der Abholstelle eingetroffen ist. Dazu gehört auch die Information, wie lange das Paket an der Packstation (konsultieren Sie dazu auch die Website der Packstation) zur Abholung bereitsteht. Nach Ablauf dieser Frist wird das Paket an das Zentrallager zurückgesandt und wir gehen davon aus, dass der Kunde die Ware nicht haben möchte, wobei er kein Recht auf Rückerstattung des Kaufpreises für die von ihm bestellte Ware hat.

      AT LEAST kann, wenn die Ware wieder in unserem Lager angekommen ist, im guten Glauben eine Rückerstattung an den Kunden unter Abzug der Versandkosten sowie der durch die Nichtannahme seitens des Kunden entstandenen Rücksendekosten vornehmen. Möchte der Kunde die Bestellung erneut erhalten, so muss er eine neue Bestellung durchführen.

    Die Zustellfristen je nach gewählter Versandoption sowie die Kosten für die einzelnen Länder finden Sie in der nachstehenden Tabelle:

    ZIELLAND SERVICE ZUSTELLUNG ZUSTELLFRIST KOSTEN
    Deutschland DHL Express Zustelladresse 1-2 Werktage 17,50 €
    DHL Standard Zustelladresse 4-7 Werktage 8 €
    Packstation 4-7 Werktage 8 €
    Österreich DHL Express Zustelladresse 1-2 Werktage 17,50 €
    DHL Standard Zustelladresse 6-10 Werktage 8,50 €
    Belgien DHL Express Zustelladresse 1-2 Werktage 17,50 €
    DHL Standard Zustelladresse 6-10 Werktage 8,50 €
    Abholstelle 6-10 Werktage 8,50 €
    Dänemark DHL Express Zustelladresse 1-2 Werktage 17,50 €
    Spanien (Festland und Balearen) DHL Express Zustelladresse 1-2 Werktage 6 €
    Frankreich TNT Express Zustelladresse 1-2 Werktage 17,50 €
    TNT Standard Zustelladresse 3-6 Werktage 8,50 €
    Griechenland TNT Express Zustelladresse 1-2 Werktage 17 €
    TNT Standard Zustelladresse 5-8 Werktage 10,50 €
    Holland DHL Express Zustelladresse 1-2 Werktage 17,50 €
    DHL Standard Zustelladresse 5-8 Werktage 7,50 €
    Abholstelle 5-8 Werktage 7,50 €
    Italien DHL Express Zustelladresse 1-2 Werktage 17,50 €
    DHL Standard Abholstelle 5-8 Werktage 9 €
    Irland TNT Express Zustelladresse 1-2 Werktage 17 €
    TNT Standard Zustelladresse 4-6 Werktage 10,50 €
    Polen DHL Standard Zustelladresse 6-10 Werktage 8,50 €
    TNT Express Zustelladresse 1-2 Werktage 17 €
    Portugal TNT Express Zustelladresse 1-2 Werktage 8 €
    Vereinigtes Königreich DHL Express Zustelladresse 1-2 Werktage £14
    DHL Standard Zustelladresse 5-8 Werktage £7,50
    Abholstelle 5-8 Werktage £7,50
    Schweden DHL Express Zustelladresse 1-2 Werktage 17,50 €
    DHL Standard Abholstelle 6-10 Werktage 8,50 €

    Hinweis: Die Fristen beziehen sich auf Werktage – Wochenenden sind ausgenommen – ab Versand der Bestellung aus dem Lager. Die Zustellung der Bestellung an den Kunden erfolgt innerhalb der angegebenen Frist ab Versand des Pakets aus dem Lager.

    Sobald die Bestellung das Lager von AT LEAST verlassen hat, erhält der Kunde eine Bestätigungs-E-Mail über den Versand seiner Bestellung.

    Die Bestellungen werden an die vom Kunden bei der Bestellung angegebene Zustelladresse versandt. Daher ist es wichtig, dass der Kunde hinsichtlich der Adresse besondere Vorsicht walten lässt, da diese zu einem späteren Zeitpunkt nicht mehr geändert werden kann. AT LEAST übernimmt keine Verantwortung bei falschen oder unvollständigen Zustelladressen.

    Aus Sicherheitsgründen versendet AT LEAST keine Bestellung an Postfächer und akzeptiert keine Bestellungen, bei welchen es nicht möglich ist, den Empfänger und seine Adresse zu identifizieren.

    Mit Aushändigung der Artikel von Intropia geht die Haftung auf den Kunden über.

  10. Zustellprobleme

    Der Kunde ist dazu verpflichtet, AT LEAST davon in Kenntnis zu setzen, wenn er die Bestellung nicht innerhalb von zehn (10) Werktagen ab dem Zeitpunkt des Erhalts der Versandmitteilung erhält.

    Wenn der Kunde seine Bestellung erhält, muss er prüfen, ob die Artikel seiner Bestellung entsprechen. Bei Abweichungen oder einem Problem mit der Bestellung muss er AT LEAST innerhalb von maximal vierundzwanzig (24) Stunden nach Erhalt derselben per E-Mail an [email protected] diesbezüglich informieren. In der genannten E-Mail muss der Kunde seine persönlichen Daten, die Bestellnummer und die Abweichung bzw. das Problem angeben. AT LEAST wird sich so schnell wie möglich mit dem Kunden in Verbindung setzen, um das Problem zu lösen.

  11. Rabattcodes

    AT LEAST kann seinen Kunden Rabattcodes anbieten. Diese Codes können nur für Einkäufe über das Konto eingelöst werden, für das der Rabattcode angeboten und registriert wurde.

  12. Stornierung, Umtausch und Rückgabe

    • Recht auf Stornierung der Bestellung. Recht auf Rücktritt.

      Unsere Kunden haben das Recht, die Bestellung innerhalb von 14 Kalendertagen ab Erhalt derselben zu stornieren. Zur Stornierung der Bestellung müssen sie eine E-Mail an [email protected] mit folgendem Betreff senden: Benachrichtigung über die Stornierung der Bestellung (unter Angabe der Bestellnummer). Der Kunde kann die Formularvorlage zum Rücktritt verwenden, die den vorliegenden Bedingungen als Anlage beigefügt ist. Allerdings ist deren Verwendung nicht verpflichtend, und er kann auch mittels einer eindeutigen Erklärung (zum Beispiel per Post, Fax oder E-Mail) vom Kaufvertrag zurücktreten.

      Nach Erhalt der E-Mail über die Stornierung der Bestellung sendet AT LEAST dem Kunden eine E-Mail mit der Stornierungsnummer zu. Der Kunde muss die Stornierungsnummer auf dem Lieferschein eintragen, der den von Intropia erhaltenen Artikeln beiliegt. Das Recht auf Stornierung ist immer dann anwendbar, wenn die Artikel im Originalzustand zusammen mit der vollständigen Originalverpackung einschließlich aller Etiketten und weiterem Zubehör an Intropia zurückgesendet werden, so wie sie der Kunde erhalten hat.

      Die einzige Adresse, an der Intropia stornierte Artikel entgegennimmt, ist: DHL Supply Chain, P.I. Gitesa, C/ Pedro Duque s/n. 28814 Daganzo de Arriba, Madrid (Spanien).

      AT LEAST empfiehlt dem Kunden, für die Rücksendung der stornierten Bestellung eine sichere Versandmethode mit Sendungsverfolgung zu wählen, da der Kunde für eventuelle Schäden an den Artikeln von Intropia bis zum Erhalt der Artikel im Lager von AT LEAST verantwortlich ist. Der Kunde übernimmt die Rücksendekosten der stornierten Bestellung. Außerdem empfehlen wir, dass der Kunde die Sendebestätigung der stornierten Bestellung aufbewahrt, falls es zu Problemen kommt.

      Nach Erhalt der durch den Kunden stornierten Bestellung im Lager von AT LEAST überprüfen wir, ob sich die Intropia Artikel im gleichen Zustand befinden, in dem sie versandt wurden. Intropia Artikel, die beschädigt, unvollständig, beeinträchtigt, gebraucht oder verunreinigt zurückgesendet werden, werden nicht erstattet und es steht dem Kunden frei, sich die Artikel auf eigene Kosten wieder zusenden zu lassen. Alternativ können sie für den Kunden im Lager aufbewahrt werden, wo er sie innerhalb von maximal sechzig (60) Kalendertagen abholen kann. Nach Ablauf dieser Frist gehen wir davon aus, dass der Kunde den Artikel nicht haben möchte, woraus er keine Ansprüche gegenüber AT LEAST ableiten kann. Während der Zeit, in welcher sich der unrechtmäßig zurückgesandte Artikel in den Einrichtungen von AT LEAST befindet, übernimmt AT LEAST keine Verantwortung für denselben und trägt keinerlei eventuell anfallende Kosten für dessen Aufbewahrung.

      Im Falle einer Stornierung der Bestellung erstatten wir dem Kunden alle geleisteten Zahlungen einschließlich Versandkosten (mit Ausnahme eventueller Zusatzkosten für eine vom Kunden gewählte Zustellart, die sich von der von uns angebotenen günstigsten Standardzustellung unterscheidet) ohne unnötige Verzögerung, in jedem Fall jedoch spätestens 14 Kalendertage nach dem Datum, an dem wir über den Rücktritt vom Kaufvertrag in Kenntnis gesetzt wurden.

      Retourniert der Kunde nur einen Teil seiner Bestellung, betrachten wir die Bestellung nicht als storniert, sondern gehen davon aus, dass der Kunde nur einen Teil der Bestellung zurückgibt. Daher erstattet AT LEAST in diesem Fall nur den Betrag für die retournierten Artikel, nicht jedoch die Versandkosten.

      Wir nehmen die Rückerstattung in derselben Zahlungsweise vor, die vom Kunden für die ursprüngliche Zahlung verwendet wurde. Dem Kunden entstehen in Folge der Rücksendung keine Kosten mit Ausnahme der Rücksendekosten, die von ihm zu übernehmen sind. Daher ist es Aufgabe des Kunden, uns die Ware in unser Lager zu schicken. Ungeachtet dessen können wir mit der Rückerstattung bis zum Erhalt der Ware oder bis zum Nachweis der Rücksendung derselben durch den Kunden warten, je nachdem, welcher Zeitpunkt früher liegt.

      Der Kunde muss uns die Artikel innerhalb von maximal 14 Kalendertagen nach dem Datum, an dem er uns über den Rücktritt vom Kaufvertrag in Kenntnis gesetzt hat, zurücksenden.

    • Umtausch und Rückgabe

      Zusätzlich zu den Vorschriften zum Versandhandel bietet AT LEAST seinen Kunden die Möglichkeit, Produkte innerhalb von FÜNFZEHN (15) Kalendertagen ab Erhalt der Bestellung mit den in diesem Absatz genannten Ausnahmen zurückzusenden oder umzutauschen (gegen einen anderen Artikel).

      Für einen Umtausch oder eine Rückgabe müssen folgende Anforderungen erfüllt sein:

      a) Die Artikel müssen sich in einwandfreiem Zustand in der Originalverpackung mit allen Etiketten befinden. Andernfalls können sie weder umgetauscht noch zurückgegeben werden.

      b) Der Kunde muss zusammen mit dem Produkt, das er zurückgeben möchte, den Lieferschein, welcher der Bestellung beilag, an uns senden und die Rücksende-Nummer, die ihm vom System bei der Bearbeitung seiner Rücksendung zugewiesen wurde, eintragen.

      Um einen Umtausch oder eine Rückgabe durchzuführen, muss der Kunde folgendermaßen vorgehen:

      Schritt 1: Registrierte Kunden melden sich mit ihrer E-Mail-Adresse und ihrem Passwort auf der Website an und rufen MEIN KONTO auf. Kunden, die als Gast bestellt haben, rufen MEINE BESTELLUNGEN auf und suchen unter Eingabe ihrer E-Mail-Adresse und ihrer Bestellnummer ihre Bestellung, die sie umtauschen oder zurückgeben wollen. In beiden Fällen muss der Kunde unter ANGABEN ZU IHRER BESTELLUNG "UMTAUSCH ODER RÜCKGABE DURCHFÜHREN" auswählen..

      Schritt 2: Den/die Artikel, der/die umgetauscht oder zurückgesendet werden soll(en), auswählen und auf die gewählte Option klicken. Wenn der/die Artikel "umgetauscht" werden soll(en), müssen der Grund für den Umtausch und die neue Größe und/oder Farbe ausgewählt werden.

      Schritt 3: Bei einer Rückgabe wählen Sie bitte aus, wie die Rückerstattung erfolgen soll (Shop-Guthaben oder Erstattung in der beim Einkauf verwendeten Zahlungsart). Wählen Sie dann eine in Ihrem Land verfügbare Versandart für den Umtausch oder die Rücksendung aus. Sie haben die Wahl zwischen unserem Abholservice (kostenlos bei Umtausch und Rücksendungen mit Erstattung als Shop-Guthaben; kostenpflichtig bei Rücksendungen mit Erstattung auf die Kreditkarte) und einer Rücksendung in unser Lager auf eigene Kosten.

      Schritt 4: UMTAUSCH/RÜCKGABE BESTÄTIGEN auswählen. Das System generiert eine Rücksende- und/oder Umtausch-Nummer zur Prozessidentifizierung.

      Schritt 5: Tragen Sie die Ihnen zugewiesene Rücksende-Nummer auf dem der Bestellung beiliegenden Lieferschein ein oder notieren Sie sie andernfalls außen auf dem Versandkarton und verpacken Sie den/die Artikel im Originalkarton, in dem Sie die Bestellung erhalten haben.

      Schritt 6: Wenn Sie sich für eine Rückgabe über unseren Abholservice entschieden haben, holt ein Kurierdienst das Paket innerhalb von 24/48 Stunden (Werktage) an der von Ihnen angegebenen Adresse ab.

      Der Antrag auf Rückgabe oder Umtausch allein bedeutet noch nicht, dass der/die Artikel tatsächlich zurückgenommen oder umgetauscht wird/werden. Zuerst muss die Fehlerfreiheit des/der Artikel(s) sowie von sämtlichem Zubehör festgestellt werden.

      Modeschmuck, Unterwäsche, Badeartikel und Strumpfhosen/Strümpfe sind aus hygienischen Gründen vom Umtausch bzw. der Rückgabe ausgeschlossen.

      Wenn für die Rückerstattung die gleiche Zahlungsweise wie für die Bezahlung der Bestellung gewählt wurde, erfolgt die Gutschrift des betreffenden Betrags gemäß den Bedingungen der Bank des Kunden. Normalerweise wird der Betrag bei Bezahlung mit Kreditkarte sofort und bei Zahlung mit Debitkarte nach einer Frist von maximal dreißig (30) Tagen gutgeschrieben.

      Artikel, die aus einem von dem Kunden zu vertretenden Grund beschädigt, unvollständig, beeinträchtigt, benutzt oder verunreinigt zurückgesendet werden, werden nicht erstattet und es steht dem Kunden frei, den/die Artikel innerhalb von maximal sechzig (60) Kalendertagen in unserem Lager abzuholen oder sich die Artikel auf eigene Kosten wieder zusenden zu lassen. Nach Ablauf dieser Frist gehen wir davon aus, dass der Kunde den Artikel nicht haben möchte, woraus er keine Ansprüche gegenüber AT LEAST ableiten kann. Während der Zeit, in welcher sich der unrechtmäßig zurückgesandte Artikel in den Einrichtungen von AT LEAST befindet, übernimmt AT LEAST keine Verantwortung für denselben und trägt keinerlei eventuell anfallende Kosten für dessen Aufbewahrung.

      AT LEAST behält sich das Recht vor, Rücksendungen, die nicht in Einklang mit den oben angeführten Bedingungen stattfinden, abzulehnen.

      In den einzelnen Ländern fallen folgende Kosten für die Abholung an:

      ABHOLUNGSDIENST
      LAND DIENST PREIS
      Deutschland DHL Express 17.50 €
      Österreich DHL Express 17.50 €
      Belgien DHL Express 17.50 €
      Dänemark TNT Express 17.50 €
      Spanien (Festland und Balearen) DHL Express 0 €
      Frankreich TNT Standard 8,50 €
      Griechenland TNT Standard 10,50 €
      Holland DHL Express 17.50 €
      Irland TNT Standard 10,50 €
      Italien DHL Express 17.50 €
      Portugal TNT Express 8 €
      Polen TNT Express 17.00 €
      Vereinigtes Königreich DHL Express £14
      Schweden DHL Express 17.50 €
    • Rückgaben aufgrund eines Fehlers in der Bestellung. Beschädigte Artikel.

      Wenn ein Kunde eine Bestellung in falscher Größe, Farbe oder ein falsches Modell erhält, muss er sich sofort mit AT LEAST per E-Mail an [email protected] in Verbindung setzen und den Fehler sowie seine persönlichen Daten angeben. Nach Prüfung des Vorfalls werden wir uns mit dem Kunden in Verbindung setzen, um den möglichen Fehler so schnell wie möglich zu beheben.

      Falls der Artikel fehlerhaft oder beschädigt ist, muss sich der Kunde so schnell wie möglich mit AT LEAST per E-Mail an [email protected] in Verbindung setzen. Sobald die Rücksendung bei AT LEAST eingetroffen ist, wird der retournierte Artikel gründlich überprüft und der Kunde erhält innerhalb einer Frist von maximal fünf (5) Werktagen eine E-Mail über die Rückerstattung oder den Ersatz (je nachdem). Die Rückerstattung oder die Zusendung des Ersatzartikels werden so schnell wie möglich durchgeführt, höchstens aber innerhalb von dreißig (30) Kalendertagen nach Versand der E-Mail-Bestätigung über die Rückerstattung oder den Ersatz des fehlerhaften Artikels. In diesem Fall übernimmt AT LEAST die Transportkosten für die Rücksendung und die Lieferung des Ersatzartikels. Falls der Artikel nicht durch einen anderen gleichwertigen Artikel ersetzt werden kann, wird dem Kunden der vollständige Betrag erstattet. Die Erstattungen erfolgen in der gleichen Zahlungsweise, in welcher der Kunde die Zahlung durchgeführt hat.

  13. Haftung und Haftungsausschluss

    Die Haftung von AT LEAST hinsichtlich aller Artikel, die auf www.intropia.com gekauft wurden, ist in jedem Fall auf den Preis des gekauften Artikels beschränkt. Unbeschadet des vorstehenden Absatzes und im Rahmen des Gesetzes und sofern in den vorliegenden Bedingungen nichts anderes angegeben ist, übernimmt AT LEAST keinerlei Haftung für indirekte Schäden, die als Folge von Hauptschäden oder Verlust in irgendeiner Form auftreten, sei es aufgrund unerlaubter Handlungen (einschließlich Fahrlässigkeit), Nichteinhaltung des Vertrags oder anderer Gründe, auch wenn diese vorhersehbar waren.

    Alle Artikelbeschreibungen, Informationen und Unterlagen, die auf der Webseite zur Verfügung gestellt werden, gelten als gegeben und stellen keine ausdrückliche oder implizite Garantie oder sonstige sich daraus ableitende Garantie dar.

    Die Bestimmungen in diesem Abschnitt beeinträchtigen in keinster Weise die Rechte des Kunden, auch nicht sein Rücktrittsrecht von diesem Vertrag. Es stehen Beschwerdeformulare für die Kunden zur Verfügung. Dieses Formular können Sie bei unserem Kundenservice unter [email protected] anfordern. Sie können es auch direkt in unseren Einrichtungen anfordern.

    Außerdem möchten wir den Kunden darauf hinweisen, dass für die erworbenen Produkte die gesetzliche Gewährleistung von zwei Jahren ab Zustelldatum gilt. Schäden durch fahrlässige Verwendung und/oder Behandlung und/oder Verschleiß durch normalen Gebrauch sind davon ausgeschlossen. Um die gesetzliche Gewährleistung von zwei Jahren ab Zustelldatum des Produkts in Anspruch zu nehmen, ist der Kaufbeleg vorzulegen.

  14. Vorfälle außerhalb der Kontrolle von AT LEAST.

    AT LEAST haftet nicht für die Nichterfüllung oder verspätete Erfüllung irgendeiner Verpflichtung dieses Vertrages, wenn diese Nichterfüllung oder verspätete Erfüllung auf ein Ereignis außerhalb der Kontrolle von AT LEAST zurückzuführen ist ("Höhere Gewalt").

    Zu Fällen höherer Gewalt zählen alle Handlungen, Ereignisse, Nichtausübungen, Unterlassungen oder Unfälle, die nicht in angemessener Weise kontrolliert werden können, wie zum Beispiel:

    Streiks, Aussperrungen, Aufstände, kriegerische Auseinandersetzungen oder terroristische Angriffe.

    Brände, Explosionen, Unwetter, Überschwemmungen, Erdbeben, Einstürze, Epidemien oder andere Naturkatastrophen.

    Nichtverfügbarkeit von Zügen, Schiffen, Flugzeugen, motorisierten oder anderen öffentlichen oder privaten Transportmitteln.

    Nichtverwendbarkeit öffentlicher oder privater Telekommunikationssysteme.

    Rechtshandlungen, Erlässe, gesetzliche Bestimmungen oder Restriktionen anderer Regierungen.

  15. Datenschutz. Datenschutzerklärung.

    AT LEAST garantiert, persönliche Daten in Einklang mit dem Datenschutzgesetz 15/1999 vom 13. Dezember (LOPD), dem Königlichen Erlass 1720/2007 vom 21. Dezember, durch welchen die Verordnung zur Umsetzung des Organgesetzes 15/1999 (RLOPD) verabschiedet wird, und dem Gesetz über die Dienstleistungen der Informationsgesellschaft und des Online-Handels (LSSICE) zu behandeln. Zu diesem Zweck hat AT LEAST technische und organisatorische Maßnahmen zum Schutz seiner Einrichtungen, Systeme und Dateien ergriffen.

    Um Artikel von Intropia zu kaufen, muss der Kunde persönliche Daten angeben, die richtig, exakt, aktuell und vollständig sind. Durch den Kauf und die Annahme der Einkaufsbedingungen gilt der Kunde als rechtlich darüber informiert und erklärt sich einverstanden mit der Speicherung und Verarbeitung der im Rahmen des Kaufprozesses, der Nutzung der Dienstleistung (Daten, die sich aus den Einkäufen ergeben) sowie als Ergebnis der informationstechnischen Verarbeitung übermittelten persönlichen Daten durch AT LEAST mit dem Ziel, dem Kunden die gewünschten Serviceleistungen anbieten zu können und diesen Teil des Geschäftsplans werden zu lassen. Hierzu werden Segmentierungen seiner Daten und Marktstudien durchgeführt sowie Profile erstellt, die auf Analysen seines Kaufverhaltens basieren können. Durch diese Verarbeitung kann der Kunde Vorteile, Rabatte und zusätzliche Angebote wahrnehmen und Werbemitteilungen erhalten, zu deren Versand auf elektronischem oder nicht elektronischem Weg er durch seine Anmeldung für die Nutzung des Services ausdrücklich sein Einverständnis erteilt.

    Die Sicherheit und Garantie des Datenschutzes seiner Kunden ist für AT LEAST wesentlich. Daher sollte der Kunde die folgende Datenschutzerklärung, die für alle Daten unserer Kunden gilt, lesen.

  16. Salvatorische Klausel

    Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages nichtig, ungültig oder unwirksam sein oder werden, bleibt davon die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen für die Vertragspartner unberührt.

    Die Entscheidung seitens einer der Parteien, auf die Erfüllung einer der hier aufgeführten Bestimmungen zu verzichten, hat weder einen generellen Verzicht hinsichtlich der Erfüllung irgendeiner anderen Bedingung zur Folge noch räumt es der anderen Partei irgendein zusätzliches Recht ein.

  17. Mitteilungen

    Ein Teil der Informationen oder Mitteilungen wird dem Kunden schriftlich und auf elektronischem Wege übermittelt. Somit stimmt der Kunde der Nutzung dieses elektronischen Kommunikationsmediums zu. Diese Bedingung beeinträchtigt nicht die durch die anwendbaren Gesetze anerkannten Rechte. Jede Mitteilung gilt als korrekt und vollständig entgegengenommen, sobald sie auf der Website angezeigt wird, 24 Stunden nach ihrer Übermittlung per E-Mail oder drei (3) Werktage nach Datum des Postversands.

  18. Kundenservice

    Bei Fragen zum eShop, einem Artikel, Ihrer Bestellung, Sendungen, Rücksendungen oder sonstigen Mitteilungen oder Fragen erreichen Sie uns wie folgt:

    • telefonisch unter der Nummer 902 808 300. Montags bis freitags von 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr
    • per E-Mail an [email protected].
    • per Post an: c/ Pantoja nº 14, 28002, Madrid (Spanien).
  19. Gerichtsstand und anwendbares Recht

    Diese Einkaufsbedingungen unterliegen spanischem Recht. Für alle sich aus der Erfüllung bzw. Auslegung dieses Vertrags ergebenden Streitigkeiten, Zweifel und Unstimmigkeiten sind die Gerichte der Hauptstadt Madrid (Spanien) zuständig.

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Da für AT LEAST die Sicherheit, die Gewährleistung und der Schutz der persönlichen Daten, welche die Kunden uns zur Verfügung stellen, sehr wichtig sind, empfehlen wir unseren Kunden, die Datenschutzerklärung genau durchzulesen.

In Übereinstimmung mit dem Datenschutzgesetz 15/1999 vom 13. Dezember und dem Königlichen Erlass 1270/2007 vom 21. Dezember, durch welchen die Verordnung zur Umsetzung verabschiedet wird, informiert Sie AT LEAST, S.A. als Eigentümer der Website http://www.intropia.com, dass die verschiedenen personenbezogenen Daten, die auf dieser Website in den unterschiedlichen Formularen abgefragt werden, immer in Übereinstimmung mit den geltenden gesetzlichen Datenschutzbestimmungen verarbeitet werden.

AT LEAST, S.A und seine Tochterunternehmen ergreifen die notwendigen technischen und organisatorischen Maßnahmen, um die Sicherheit der personenbezogenen Daten zu gewährleisten und jegliche Änderungen, Verluste, unbefugte Verarbeitung und unbefugten Zugang zu diesen Daten unter Berücksichtigung des neuesten Stands der Technik, der Beschaffenheit der gespeicherten Daten und des Risikos, dem diese Daten ausgesetzt sind, zu verhindern.

Die Erfassung der personenbezogenen Daten durch AT LEAST, S.A. ist auf jeden Fall angemessen, relevant und geht nicht über den Bereich und den bestimmten Zweck, für den diese Daten erfasst werden, hinaus. Der Benutzer ist für die Richtigkeit und den aktuellen Stand der Daten verantwortlich, die er über diese Website übermittelt. Wenn der Benutzer persönliche Daten von Dritten über diese Website übermittelt, muss er diese Dritten vorab über den Inhalt der Datenschutzerklärung, die für den Benutzer gilt, informieren und, falls erforderlich, auch dessen Zustimmung einholen.

Der Benutzer bestätigt, von AT LEAST, S.A. informiert worden zu sein, und berechtigt AT LEAST, S.A. ausdrücklich, seine personenbezogenen Daten in einer oder mehreren Dateien zur Speicherung persönlicher Daten, deren Verantwortlicher AT LEAST, S.A. mit Geschäftssitz in der Calle Pantoja nº 14, Madrid (Spanien) ist, zu erfassen, sobald der Benutzer: (i) eines unserer Formulare in Bezug auf eine unserer Dienstleistungen und/oder Angebote ausfüllt, (ii) sich im eShop registriert oder eine Bestellung durchführt, (iii) uns seinen Lebenslauf übermittelt, (iv) den Blog benutzt und (v) an Wettbewerben oder an Gewinnspielen, die von AT LEAST organisiert werden, teilnimmt. Sinn und Zweck der Erfassung bzw. Übermittlung persönlicher Daten mittels Formular besteht in jedem Fall darin, zu informieren, die Bestellung zu bearbeiten, zu verwalten und zu versenden, Informationsanfragen zu beantworten, Anfragen seitens der Benutzer zu bearbeiten, Personalauswahlverfahren zu ermöglichen, den Blog zu pflegen, Werbemitteilungen und Angebote bezüglich der Produkte und Dienstleistungen unseres Unternehmens sowie anderer Unternehmen aus den Bereichen Unterhaltung, Weiterbildung, Telekommunikation, Konsumgüter, Automobilbranche, Finanzbereich sowie NGOs zu übermitteln, sofern diese Mitteilungen über AT LEAST, S.A. erfolgen, sowie die Durchführung von Marktstudien und Statistiken in Zusammenhang mit unseren Produkten zu ermöglichen.

Außerdem erlaubt der Benutzer AT LEAST, S.A, ihn über elektronische Kommunikationsmedien und auf dem Postweg zu informieren.

Für die bestmögliche Erbringung seiner Dienstleistungen sieht sich AT LEAST, S.A. verpflichtet, bestimmte Daten seiner Benutzer anderen Unternehmen, mit denen AT LEAST, S.A. in Hinblick auf die Erbringung seiner Dienstleistungen zusammenarbeitet (Transportunternehmen, Finanzinstitute etc.), zur Verfügung zu stellen. In jedem Fall stehen die übermittelten Daten immer in direktem Zusammenhang mit der konkret durchzuführenden Tätigkeit und sind für deren Erfüllung unbedingt erforderlich.

Zudem erlaubt der Benutzer AT LEAST, S.A., die personenbezogenen Daten gemeinsam mit einem Drittunternehmen zu verarbeiten oder durch ein Drittunternehmen verarbeiten bzw. die Verarbeitung in Auftrag geben zu lassen, vorausgesetzt, dass das besagte Unternehmen einen angemessenen technischen Standard für die Erbringung der Dienstleistungen vorweisen kann und die Wahrung der Privatsphäre und die Sicherheit der Informationen und personenbezogenen Daten gewährleisten kann.

AT LEAST, S.A verpflichtet sich, die von den Benutzern übermittelten Daten unter Berücksichtigung der vorstehend genannten Ausnahmen vertraulich zu behandeln. Unbeschadet des Vorgenannten ist es eine grundlegende Pflicht des Benutzers und wesentlich für die Wirksamkeit jeglicher Sicherheitsmaßnahmen, für den Schutz seiner Zugangsdaten und seines Passworts zu sorgen. Hierfür übernimmt der Benutzer die volle Verantwortung und verpflichtet sich, die Zugangsdaten nicht an Dritte weiterzugeben, da er als Benutzer für die Verwendung dieser Zugangsdaten durch Dritte haftet.

Der Benutzer kann jederzeit sein Recht auf Zugang, Änderung, Löschung und ggf. Erneuerung der Zustimmung zur Weitergabe der Daten gemäß dem genannten Gesetz sowie den geltenden Regelungen und Bestimmungen wahrnehmen, indem er uns dies per E-Mail an [email protected] oder auf dem Postweg an folgende Adresse mitteilt: AT LEAST, S.A. calle Pantoja nº 14, Madrid (Spanien), a la Att. Departamento de Cliente. Außerdem kann der Benutzer jederzeit den Wunsch äußern, KEINE Werbung mehr erhalten zu wollen.

ANHANG ZU DEN VORLIEGENDEN EINKAUFSBEDINGUNGEN

Rücktrittsformular

(Wenn Sie sicher sind, dass Sie vom Kaufvertrag zurücktreten möchten, füllen Sie bitte dieses Formular aus, tragen Sie die Stornierungsnummer ein und senden Sie es per E-Mail an [email protected]. Tragen Sie als Betreff ein: Benachrichtigung über die Stornierung der Bestellung (unter Angabe der Bestellnummer) und versenden Sie dieses Formular als Anhang.)

____________________________________________________________________ mit Personalausweis Nr. ___________________________________________________________ und Wohnsitz in _________________________________________________________, in Ausübung des Rechts, das mir gemäß den Artikeln 68 ff. des Königlichen Erlasses 1/2007 vom 16. November, durch welches die überarbeitete Fassung des Allgemeinen Gesetzes zum Schutz von Verbrauchern und Nutzern verabschiedet wird, und weiteren ergänzenden Gesetzen sowie den Artikeln 44 ff. des Gesetzes 7/1996 über den Einzelhandel gewährt wird, teile ich hiermit innerhalb der Frist von 14 Kalendertagen ab dem Datum des Empfangs der Ware mit, dass ich von meinem Kaufvertrag bezüglich der im Folgenden aufgeführten Artikel zurücktrete:

____________________________________________________________________

Erhalten am (Datum) ________________________,

Mit Bestellnummer ________________.

Das Rücktrittsrecht unterliegt den Allgemeinen Bedingungen, denen Sie durch Aufgabe der genannten Bestellung zustimmen.

Unterzeichnet: DER KUNDE

Hinweis: Zur Rückgabe der Artikel sind diese an folgende Adresse zu senden:

AT LEAST ( Intropia)

HANSEN &CAWLEY

P.I. Campo Rosso-C/Buenos Aires, 8B

28806- Alcalá de Henares, Madrid (España).

AT LEAST empfiehlt dem Kunden, eine sichere Versandmethode mit Sendungsverfolgung zu wählen, da der Kunde für eventuelle Schäden an den Artikeln bis zum Erhalt derselben verantwortlich ist. Das Recht auf Rücktritt vom Vertrag ist immer dann anwendbar, wenn die Artikel im Originalzustand zusammen mit der vollständigen Originalverpackung einschließlich aller Etiketten und weiterem Zubehör zurückgesendet werden, so wie sie der Kunde erhalten hat.

Artikel, die beschädigt, unvollständig, beeinträchtigt, gebraucht oder verunreinigt zurückgesendet werden, werden nicht erstattet und können dem Kunden auf eigene Kosten wieder zugesandt werden. Alternativ können sie für den Kunden aufbewahrt werden, damit er sie innerhalb von maximal sechzig (60) Kalendertagen abholen kann.

© Copyright 2014 AT LEAST, S.A. Eingetragen im Handelsregister Madrid. Erste Eintragung auf Blatt M-133581, Seite 49, Band 8283, Abschnitt 8 des Firmenregisters unter der Steuernummer A-80915804. Version 2014-1.